Göttingen den,

Die Mischung macht‘s

Mit der Evaluation des Lebensversicherungsreformgesetzes wird ein Provisionsdeckel immer wahrscheinlicher. Makler verlieren dadurch auf Dauer Einnahmen. Im traditionellen Geschäftsmodell findet zudem die Beratungsleistung keine wirtschaftliche Anerkennung. Makler, die sich in Richtung Honorarberatung orientieren und offen für Neues sind, lernen den Wert ihrer Dienstleistungen und der Vermittlungsleistung aufs Neue kennen. Durch ihre Beratungsausrichtung wird ein tieferer Kontakt zum Kunden und dessen Bedürfnissen geschaffen. Dadurch steigt nicht nur die Wertschätzung durch den Kunden. Auch die eigene unternehmerische Persönlichkeit entwickelt sich weiter; ein anderes Selbstwertgefühl entsteht: Meine Dienstleistung ist etwas wert und wird im besten Sinne honoriert.

Ein Einstieg in die Honorarberatung ist einfacher, aber auch dringender denn je. Er ist der Beginn eines Umdenkens. Durch die Erweiterung des Geschäftsmodells um die Honorarberatung kann jeder für sich ausloten, wie und in welchem Umfang er sich danach ausrichten möchte. HonorarKonzept unterstützt dieses Umdenken durch ein individuelles Betreuungs- und Beratungskonzept. Sieben Business Coaches führen regionale und ganz spezielle Veranstaltungen durch. Individuell gehen sie auf das jeweilige Geschäftsmodell der interessierten Makler ein.

Möchten Sie uns kennenlernen? In unserem aktuellen Seminarprogramm finden Sie Termine und für interessante Veranstaltungen und Webinare oder kontaktieren Sie uns hier.

Zurück