Die Erfahrungen aus der Praxis zählen

Die Praxisberichte unserer Honorar-Finanzberater zeigen, dass die Honorarberatung für Makler überaus attraktiv ist. In vielen Fällen bedeutet sie mehr, als nur eine Ergänzung des eigenen Geschäftsmodells.

Dabei sind die Wege in die Honorarberatung oft sehr unterschiedlich. Manche Partner wurden dank Medienberichten auf die Honorarberatung aufmerksam und manche durch den Besuch einer Informationsveranstaltung von HonorarKonzept. Aber auch die direkte Ansprache von Kunden brachte Makler dazu, sich mit dem Thema Honorarberatung auseinander zusetzten.

 

Bernd Krause Honorar-Finanzberater      

Bernd Krause

"Ich habe diesen Schritt niemals bereut – im Gegenteil: Ich habe festgestellt, dass hierdurch eine ganz andere Wertschätzung bei den Kunden erzielt wird."
Lesen Sie hier seine Erfahrungen

Volker Hildebrand Honorar-Finanzberater      

Volker Hildebrand

"Wenn die Kunden erkennen, wie sie hierbei auch Kostenvorteile erzielen, dann werden sie die vereinbarten Honorare genauso akzeptieren, wie sie es heute bereits bei Steuerberatern oder Rechtsanwälten tun."
Lesen Sie hier seine Erfahrungen

Alexander Popfinger Honorar-Finanzberater

       

Alexander Popfinger

„Bei der Beratung gegen Honorar bin ich sehr viel näher am Kunden. Damit das akzeptiert wird, ist eine detaillierte Leistungsaufstellung wichtig."
Lesen Sie hier seine Erfahrungen

Mario Meggle

     

Mario Meggle

„Meine Leistung wird dort nicht mehr durch eine Produktprovision entschädigt, sondern direkt durch den Kunden honoriert. Auf diese Transparenz möchte ich nicht mehr verzichten."
Lesen Sie hier seine Erfahrungen

Nakoinz und Partner

     

Nakoinz & Partner

„Wir sind überrascht, wie gut unsere Mandanten die Honorarberatung annehmen. Durch die gute Schulung und Betreuung unseres Business Coaches war der Einstieg recht leicht. Als Berater in einer neuen Welt steht man nicht allein da."
Lesen Sie hier seine Erfahrungen