Chancen und Risiken in der betrieblichen Altersvorsorge mit Honorarberatung

Die betriebliche Altersvorsorge ist ein umfangreiches, komplexes und ertragreiches Feld in der deutschen Altersvorsorgelandschaft. Die Honorarberatung gewinnt als zusätzliche Vergütungsform zunehmend an Bedeutung.

Aber wie passen beide Themen zusammen? Welche Möglichkeiten gibt es für die Honorarberatung in der betrieblichen Altersvorsorge?

In dieser Veranstaltungsreihe wollen wir uns einmal im Jahr mit aktuellen Antworten auf o.g. Fragestellungen beschäftigen. Lassen Sie sich 2019 von Karl-Heinz Bohner die neuesten Erkenntnisse zur Umsetzung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRSG) präsentieren und erleben Sie, wie insbesondere der verpflichtende Arbeitgeberzuschuss für Neuverträge umgesetzt wird. Hören Sie von Carsten Lewe, warum versicherungsfreie Versorgungswerke – nicht nur in Zeiten von Niedrigzinsen – effizienter als Versicherungslösungen sind. Erfahren Sie von Morten Hartmann, wie sie mit der Plattform Penseo Nettoprodukte ohne viel Aufwand verwalten können. Lassen Sie sich von ihm auch aufzeigen, wie Sie durch die Sales Story bei der Akquisition von Neukunden unterstützt werden. Lernen Sie von Gert Burgdorf, in welchen Situationen Kunden aktuell bAV auf Honorarbasis nachfragen und wie Sie Ihren Kunden die Vorteile von entsprechenden Nettolösungen noch besser verdeutlichen können.  

Ihr Nutzen:

Sie vertiefen Ihre detaillierten Grundlagenkenntnisse über die betriebliche Altersvorsorge. Sie bauen Ihr Wissen zum Thema Honorarberatung in diesem Geschäftszweig weiter aus und bekommen konkrete Vertriebsansätze präsentiert. Darüber hinaus profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern.

Wichtig:

Für die Teilnahme an diesem Workshop werden vertiefte Kenntnisse im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge vorausgesetzt. Die Teilnehmer sollten alle Durchführungswege und deren individuelle Besonderheiten kennen, sowie über die relevanten steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Kenntnisse verfügen. Ihre kreative Mitarbeit ist erwünscht, um gemeinsam innovative Lösungen und Ideen zu finden.

 

Termine Ort Zeiten Agenda
 14. November 2019 Göttingen 10:00 - 17:00 Uhr ansehen

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.