Die Psychologie des Sparens und Entsparens

Das Team der Universität Mannheim um Professor Dr. Martin Weber ist führend in der Forschung zu den Themen Behavioral Finance und zur passiven Anlage. Diese wissenschaftlichen Erkenntnisse wollen wir für den nachhaltigen Anlageerfolg Ihrer Kunden aufbereiten.

Ergründen Sie gemeinsam mit Prof. Dr. Martin Weber die Psychologie des Sparens und Entsparens. Dabei werden Sie auf exklusive Inhalte seiner jüngsten Publikation "Die genial einfache Vermögensstrategie" eingehen.

Zum Referenten: Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Weber ist Senior-Professor an der Fakultät für Betriebswirtschafslehre der Universität Mannheim und Geschäftsführer der Prof. Weber GmbH. Er forscht über alle Aspekte des Behavioral Finance und des Anlagemanagements. In 2007 verfasste Martin Weber mit Mitarbeitern seines Lehrstuhls den wissenschaftlich fundierten Börsenratgeber „Genial Einfach Investieren“, der im Oktober 2007 vom Manager Magazin als das meist verkaufte Buch des Jahres für die Geldanlage ausgewiesen wurde. Im April 2020 veröffentlichte er mit Kollegen das Buch „Die genial einfache Vermögensstrategie“. Die beiden von ihm mitgegründeten Fonds “ARERO - Der Weltfonds“ und „ARERO - Der Weltfonds - Nachhaltig“ haben zusammen zur Zeit rund eine Milliarde Assets under Management. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina, der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften sowie im Vorstand der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaftslehre.

 

Ihr Nutzen:
Sie erhalten exklusive Einblicke in die Inhalte des neuen Buches "Die genial einfache Vermögensstrategie" von Prof. Dr. Martin Weber.

Leitfragen / Inhalte:

  • Warum fällt es Menschen schwer zu sparen?
  • Wie entspart man "richtig" im Alter?
  • Welche Hinweise liefert das Lebenszyklusmodell?

 

Termine Zeiten Anmeldung
26.10.2020 17:00 - 18:15 hier anmelden!

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.