DKM-Kongress "Honorarberatung"

Die Vertriebskosten der Versicherer stehen unter Druck, die Regulierung nimmt kein Ende, der Aufwand für die Umsetzung gesetzlicher Anforderungen ist immens und die Kundengewinnung wird durch digitale Wettbewerber erschwert. Unternehmerisch bedeutet dies: Aufwände steigen und Erträge sinken.

Finanzberater müssen ihre Unternehmen daher zukunftsfähig machen und auch alternative Vergütungsmodelle prüfen. Die Gelegenheit hierzu bekommen Sie auf der diesjährigen Fachmesse DKM im Rahmen des von HonorarKonzept ausgerichteten Kongresses Honorarberatung.

Ihr DKM-Ticket / Kostenfreie Anmeldung

Selbstverständlich laden wir Sie exklusiv und kostenfrei ein.

Mit einem Klick auf das Bild oder hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Mehrfachanmeldungen können Sie hier vornehmen.

 

Besuchen Sie uns auch an unserem Messestand (Halle 3/Stand F08) und sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten.

Vereinbaren Sie gerne mit uns im Vorfeld einen Termin mit dem für Sie richtigen Ansprechpartner.

 

Programm 

Es erwartet Sie am 23. Oktober 2019 (Halle 5, Raum 6) ein interessantes Programm mit renommierten Experten zu den aktuellen gesetzlichen Vorgaben und Erwartungen an weitere Regulierungen im Investment- und Versicherungsbereich. Des Weiteren bieten wir Ihnen Rechts- und Praxisvorträge zur Honorarberatung sowie wissenschaftliche Fachvorträge zu zukünftigen Anforderungen an die Finanzberatung und die Finanzprodukte auf der Agenda. Dabei steht permanent die Frage nach dem praktischen Nutzen für den Berater im Vordergrund.

 

Uhrzeit Programmpunkt / -inhalt
10:00 - 10:45 Uhr

Zu Tode reguliert?

Aktueller Stand zu den wichtigsten gesetzlichen Vorgaben im Investment- und Versicherungsbereich und deren mögliche Auswirkungen auf Erträge und Kosten des Maklerunternehmens.

Referent: Norman Wirth, Rechtsanwalt, Vorstand d. AfW-Bundesverband Finanzdienstleistung e.V.

11:00 - 11:45 Uhr

Honorarberatung als zukunftsfähiges Geschäftsmodell?

Im Rahmen der IDD-Umsetzung ist das Honorarannahmeverbot für Makler entfallen. Damit steht Ihnen der Weg in die Honorarberatung offen und es ergeben sich neue Möglichkeiten zur Absicherung der wirtschaftlichen Existenz.

Referent: Volker Britt, Geschäftsführer HonorarKonzept GmbH

12:00 - 12:45 Uhr

Wo und wie sind Honorare erlaubt?

Rechtlicher Rahmen für Honorare im Investment- und Versicherungsbereich sowie für zusätzliche Serviceangebote – das müssen Finanzberater per Gesetz beachten.

Referent: Jürgen Evers, Fachanwalt für Vertriebsrecht, Kanzlei-Inhaber Evers

13:00 - 13:45 Uhr

Wie gelingt der Einstieg in die Honorarberatung?

Praxisbericht eines Versicherungsmaklers: Wie hat er es geschafft, sich mit Honoraren unabhängiger und ertragreicher aufzustellen?

Referent: Karsten Matt, Honoraranlageberater, Sincereo Investments

Moderator: Heiko Reddmann, Geschäftsführer HonorarKonzept GmbH

14:00 - 14:45 Uhr

Expertenrunde zur Vergütung von Beratern

Handschellen für den Vertrieb für mehr Verbraucherschutz? Warum es (k)einen Provisionsdeckel braucht und wie Finanzberater in der Zukunft vergütet werden sollten.

Teilnehmer: Jens Arndt, künftiger Vorstandsvorsitzender myLife Lebensversicherung AG, Dr. Holger Fricke, Wirtschaftsrat der CDU, Frank Kettnaker, Vorstand Alte Leipziger Lebensversicherung, Hermann Schrögenauer, Vertriebsvorstand LV 1871, Prof. Dr. Hartmut Walz, Professor für Betriebswirtschafts- und Bankbetriebslehre, Heiko Reddmann, Geschäftsführer HonorarKonzept GmbH

Moderator: Dr. Marc Surminski, Chefredakteur Zeitschrift für Versicherungswesen

15:00 - 15:45 Uhr

Advisors Alpha - Basis für ein Vergütungsmodell?

Welchen Mehrwert stiften Berater ihren Kunden mit der Vermittlung und Betreuung von passiven Fonds? Wie kann darauf ein Vergütungsmodell aufbauen?

Referent: Sebastian Külps, Head of Germany and Austria Vanguard Asset Management Deutschland

Moderator: Benjamin Reinhard, Business Coach, HonorarKonzept GmbH

16:00 - 16:45 Uhr

Wie sieht ein Finanzprodukt der Zukunft aus?

Finanzprodukte sollten die regulatorischen Herausforderungen des Maklers berücksichtigen und die eigene Vermittlung erleichtern. Doch wie könnte eine Umsetzung aussehen und gibt es bereits ein solches Finanzprodukt der Zukunft?

Referent: Dr. Frank Ulbricht, Vorstand BCA AG, Vorstandsvorsitzender BfV Bank für Vermögen AG

Moderator: Benjamin Reinhard, Business Coach, HonorarKonzept GmbH

17:00 - 17:45 Uhr

Mit Serviceleistungen zusätzliche Erträge generieren?

Praxisbericht eines Versicherungsmaklers: Wie hat er es geschafft hat, mit Serviceleistungen mehr Kundenbindung und laufend lohnenswerte Erträge zu erzeugen?

Referent: Malte Wegner, Geschäftsführer Kapitalwerkstatt GmbH

Moderator: Volker Britt, Geschäftsführer HonorarKonzept GmbH

Die vollständige Programmbeschreibung steht Ihnen hier als PDF zum Download bereit. 

Wir freuen uns auf Sie!