Private Vorsorge durch Lebens- und Rentenversicherungen

Grundlagenseminar ESG-Fonds in Fondspolicen

Die Europäische Union macht Druck in Sachen Nachhaltigkeit. Bis 2050 soll die Staatengemeinschaft klimaneutral wirtschaften. Um dieses Ziel zu erreichen, nimmt Brüssel u.a. auch die Vermittler von Investmentfonds in die Pflicht – unabhängig davon, ob diese in einer Fondspolice oder einem Depot verwahrt werden sollen. Mithilfe der Einführung von ESG-Kriterien und ECO-Labels sowie der Abfrage der Anleger ab dem 10. März 2021 bezüglich ihrer Nachhaltigkeitspräferenzen sollen Unternehmen animiert werden, grüner, sozialer und nachhaltiger zu werden.

Vor diesem Hintergrund ist Ihr ESG-Know-how gefragt. Wie fit fühlen Sie sich selbst in Sachen Nachhaltigkeit? Kennen Sie alle relevanten Grundlagen rund um die Themen Environmental, Social und Governance? Haben Sie sich schon Ihre eigene Meinung gebildet, ob nachhaltige Fonds in jede Fondspolice bzw. in jedes Depot gehören?

Wenn Sie noch am Anfang Ihrer ESG-Überlegungen stehen, sollten Sie dieses Webinar nicht verpassen. Diese Grundlagenveranstaltung richtet sich an alle, die sich bisher kaum mit der Thematik beschäftigt haben. Ziel dieser Veranstaltung ist es, Sie neutral in die Thematik einzuführen und Ihnen das Basiswissen zu vermitteln, um Ihre eigene ESG-Philosophie zu erarbeiten.

Ihr Nutzen:

Sie erhalten ein umfangreiches Basiswissen zur Finanzanlage mit ESG-Fonds, um die Beratung zu nachhaltigen Investments in Ihren Beratungsalltag integrieren zu können. 

Inhalte:

  • Ausgangspunkt: Ohne Beteiligung an Unternehmen keine Rendite - Aktienfonds gehören entsprechend der Risikoneigung des Anlegers in jede Fondspolice bzw. Depot
  • Welche grundsätzlichen Strategien verfolgen Aktienunternehmen? Shareholder Value, Stakeholder Theorie und Ressourcenorientierter Strategieansatz kurz präsentiert
  • Wie sind nachhaltige Aktienunternehmen definiert? Die ESG-Ziele im Überblick
  • Wie kann ich messen, ob und wie ein Aktienunternehmen die ESG-Ziele erfüllt? Über Ökobilanzen, Nachhaltigkeitsberichte und Zertifizierungen
  • Wie werden nachhaltige Aktienunternehmen von Kapitalverwaltungsgesellschaften ausgewählt? Screening Methoden in der Praxis
  • Rentieren nachhaltige Aktienunternehmen besser als andere Aktienunternehmen? Ergebnisse aus der Wissenschaft
  • Ist eine breite Streuung in nachhaltige Aktienunternehmen zur Reduzierung des unsystematischen Risikos möglich? Zusammenhang mit ESG-Zielen
  • Der Weg zu Ihrer ESG-Strategie

 

Termine Zeiten Anmeldung
26. November 2020 14:00 - 15:00 Uhr hier anmelden!
15. Dezember 2020 14:00 - 15:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.