Perspektiven-Seminar

Laufende Einnahmen über Servicegebühren aufbauen

Die Finanzberatung ist nicht erst seit der Corona-Pandemie im Wandel und goldene Zeiten erwarten Finanzberater, die Chancen erkennen und sich richtig positionieren.

Wollen auch Sie Ihr Geschäftsmodell profitabler aufstellen und sich am Markt eindeutiger positionieren?

In diesem zweitätigen Seminar lernen Sie von Karl-Heinz Schubkegel und Matthias Krapp „aus der Praxis für die Praxis“, wie Sie ein hochprofitables Geschäftsmodell basierend auf laufenden Einnahmen über Servicegebühren aufbauen. Im Zentrum steht der persönliche Erfahrungsaustausch mit den Referenten, die ihren Weg hin zur erfolgreichen Umsetzung mit Ihnen teilen und Ihnen so neue Einnahmequellen aufzeigen werden.

Ihr Nutzen:
Sie treten in den direkten Austausch mit erfolgreichen Praktikern und erfahren aus erster Hand, wie Sie laufende Einnahmen über Servicegebühren generieren und Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.
 

Inhalte 1. Tag mit Karl-Heinz Schubkegel:

  • Analyse der Erfolgsfaktoren
       o Klarheit und Positionierung
       o Mission und Vision
       o Kundenerfahrungen und Kundenzielgruppe
       o Empfehlungspartnerschaft und Vortragssystem

Inhalte 2. Tag mit Matthias Krapp:

  • Erfolgsplanung aus Unternehmersicht
  • Mentale Positionierung: Was macht Ihre Beratung wertvoll?
  • Kundenmehrwerte schaffen und richtig kommunizieren
  • Psychologie vermögender Kunden
  • Beraterauftritt optimieren

 

Termine Ort Zeiten
18./19. November 2020 Hamburg

9:00 - 17:00 Uhr (Tag 1);

9:00 - 16:00 Uhr (Tag 2) 

Hinweis: Wir werden die Veranstaltungen unter Berücksichtigung der aktuellen Schutzmaßnahmen zur Vermeidung einer Corona-Ansteckung durchführen. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 10 Personen beschränkt.

 

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Hinweis: Die Seminargebühren betragen 899 EUR inkl. MwSt.